Das mehrfach ausgezeichnete Gebäude gliedert sich in eine zweigeschossige Produktionshalle in Stahlbauweise mit flankierenden Stahlbetonseitenschiffen für Büros.

Über ein gläsernes Atrium mit dem Haupteingang schließt sich ein zweigeschossiger Stahlbetonbau für Produktentwicklung und Labore an. Mit Blick auf optimale Produktionsbedingungen und die Wertschätzung der Arbeit reflektiert das nach den Maßstäben der DGNB konzipierte Produktionsgebäude die Bedeutung von Corporate Architecture für Unternehmen und Mitarbeiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert